Com V3

Das Design des Stuhls basiert auf zwei Kerneigenschaften: Multifunktionalität und Komfort. Durch eine präzise verarbeitete Geometrie der Schale sind die Com-Stühle sehr bequem. Zudem können sie auf unterschiedliche Weise konfiguriert werden. Dadurch eignet sich die Com-Familie für viele verschiedene Räume, von Hörsälen, über Sitzungsräume bis zu Kantinen für Mitarbeiter.

Com V1

Das Design des Stuhls basiert auf zwei Kerneigenschaften: Multifunktionalität und Komfort. Durch eine präzise verarbeitete Geometrie der Schale sind die Com-Stühle sehr bequem. Zudem können sie auf unterschiedliche Weise konfiguriert werden. Dadurch eignet sich die Com-Familie für viele verschiedene Räume, von Hörsälen, über Sitzungsräume bis zu Kantinen für Mitarbeiter.

Konferenzstühle

Ein guter Polsterstuhl für Konferenzen und Tagungen ist unverzichtbar, um den Rumpf vor übermäßiger Beanspruchung und den damit verbundenen Schmerzen zu bewahren Neben der Optik schätzen viele Unternehmen auch die Stapelbarkeit von Polsterstühlen für Seminare und Besprechungen. Sie lassen sich schnell aufräumen bzw. einlagern, nehmen aufgestapelt wenig Raum ein und können im Handumdrehen wieder genutzt werden. Einen stapelbarer Konferenzstuhl bringt also viele Vorteile mit sich. Dabei können Sie sich grundsätzlich zwischen mehreren Arten des Bezugs von Konferenzstühlen entscheiden: sei es die gepolsterte Rücken- oder Sitzfläche oder nach Wunsch beides. Ein Konferenzstuhl in Freischwinger-Optik verfügt über eine modernes und funktionales Design. Freischwinger-Stühle zeichnen sich dadurch aus, dass sie ohne Hinterbeine konstruiert sind und die Sitzfläche bei Belastung federnd nachgibt. Freischwinger reagieren also federnd auf die Bewegungen des Sitzenden und verschaffen ihm so mehr Spielraum – daher auch die häufige Bezeichnung als Schwingstühle. Überaus standfest ist ein Konferenzstuhl als Freischwinger natürlich trotzdem, da das Gewicht über die Vorderbeine in die Bodenkufe weitergeleitet wird, die neben den Vorderbeinen eine stabilisierende Bodenauflage darstellt. Durch diese Gewichtsverteilung können Freischwinger-Stühle als Konferenzstühle nicht so leicht umkippen. Darüber hinaus bieten Freischwinger einen unschlagbaren Vorteil: Sie geben dem Körper viel Bewegungsfreiheit, insbesondere dem Rücken, und ermöglichen ein dynamisches Sitzen. Denn ein häufiger Wechsel der Sitzhaltung hilft, die Rückenmuskulatur zu entlasten, die Durchblutung zu fördern und das Wohlbefinden zu steigern.